tabea niederhauser

person

geboren 1966
aufgewachsen in gelterkinden
lehrerin für textilarbeit, werken und zeichnen
unterrichtete an verschiedenen schulen
war in der erwachsenenbildung tätig
mutter von drei kindern
seit 2003 selbstständige kunstschaffende

 

liebt wind und weite
kaffee und wein
das detail und die worte
musik und malen
süsses und scharfes
rosen

> atelier

 

zarte farben
streichen durch meine seele
locken ein lächeln
auf mein gesicht
berühren qual und schmerzen
grenzen kümmern mich nicht
hoffe
bange
fühle
kann die freiheit rosa sein

© tabea niederhauser 2010